Vernehmlassungseingabe SVKH: Lebensmittelverordnungen Stretto 3

Der SVKH begrüsst die generelle Stossrichtung der Vorlage Stretto 3. Die Angleichung an europäische Regelungen ist im Grundsatz sinnvoll.

 

Im Fokus des SVKH stehen die Umsetzung des Gesundheits- und Täuschungsschutzes. Der SVKH fordert seit Jahren klare Abgrenzungsregeln und nationale Vollzugsregeln für einen effektiven Vollzug der Kantone. Wir legen deshalb das Augenmerk unserer Eingabe auf die Frage des Vollzugs des Lebensmittelgesetzes bezüglich der Nahrungsergänzungsmittel und auf eine korrekte Abgrenzung zu anderen Produktegruppen wie Arzneimittel, Medizinprodukte und teilweise auch Kosmetika. 

Download
SVKH: Vernehmlassungseingabe Stretto 3
2019-08-26_SVKH_Lebensmittelrecht-Strett
Adobe Acrobat Dokument 394.4 KB