SVKH-Engagement für komplementärmedizinische Arzneimittel und Therapievielfalt

Der Schweizerische Verband für komplementärmedizinische Heilmittel SVKH vertritt die fachlichen, politischen und wirtschaftlichen Standesinteressen der Hersteller und Vertriebsfirmen komplementärmedizinischer und pflanzlicher Produkte in der Schweiz.

 

Der SVKH wurde als Hersteller- und Arbeitgeberverband der komplementärmedizinisch tätigen KMU am 23. November 1994 in Bern gegründet.

 

Im SVKH dabei sind heute 28 Firmen aller Therapierichtungen mit 1‘500 Vollzeitstellen (FTE). Rund 400 bis 500 weitere Vollzeitstellen schafft der Verkauf der Produkte in Apotheken und Drogerien.

Der Umsatz der Mitglieder beträgt rund 257 Millionen Franken; davon entfallen rund 40 Mio. Franken auf den Export (Quelle: SVKH-Mitgliederbefragung 2014).

SVKH-ASMC

Amthausgasse 18 | 3011 Bern

T: 031 560 00 24 | info@svkh.ch

Der SVKH ist Gründungsmitglied
des Dachverbands Komplementärmedizin Dakomed