OTX-Kolumne Komplementäres: Diagnose: Kurzsichtigkeit

Swissmedic hat es nicht als Wunsch formuliert, sondern als Auftrag: Die Verbände der Hersteller und des Fachhandels sollen gemeinsam mit der Interessengemeinschaft Detailhandel Schweiz einen

Vorschlag einreichen. Es geht um die heikle Frage, welche Arzneimittel von der Kategorie D ins E umgeteilt werden sollen. Der politische Auftrag des Gesundheitsministers lautet, Swissmedic soll möglichst viele Produkte ins E zügeln. Damit ist das Ziel verbunden, die Selbstmedikation zu fördern und die Preise zu senken.

 

Download Kolumne Komplementäres im OTX World von Dr. Herbert Schwabl (siehe unten).

Download
Diagnose Kurzsichtigkeit
OTXWORLD | Nr. 140 | Juni/Juli 2017
O140_17_Komplementaeres.pdf
Adobe Acrobat Dokument 89.3 KB

SVKH-ASMC

Amthausgasse 18 | 3011 Bern

T: 031 560 00 24 | info@svkh.ch

Der SVKH ist Gründungsmitglied
des Dachverbands Komplementärmedizin
Dakomed