Vernehmlassungseingabe SVKH: Massnahmenpaket Kostendämpfung

Der SVKH begrüsst den Massnahmenplan im Grundsatz. Er sieht aber die Auswahl der Massnahmen als eher kritisch und arbiträr an. Die Stärkung der Gesundheitskompetenz und Informiertheit der Patientinnen und Patienten als zentrale und effektive Massnahme fehlt im Vorentwurf. Weiter bemängelt der SVKH, dass ein wichtiges Qualitätsthema, die Medikationssicherheit, nicht angesprochen wird.

Download
Kostendaempfung-Paket-1_Antwortformular_
Adobe Acrobat Dokument 201.7 KB

SVKH-ASMC

Amthausgasse 18 | 3011 Bern

T: 031 560 00 24 | info@svkh.ch

Der SVKH ist Gründungsmitglied
des Dachverbands Komplementärmedizin
Dakomed