Vernehmlassungseingabe SVKH: Vertriebsanteil

Der SVKH lehnt die Vorlage ab, weil sie die Ziele nicht erreicht, z.B. die Erhöhung des Generika-Anteils. Es ist nicht sinnvoll, bei der Preisdiskussion einen einzelnen Parameter wie den Vertriebsanteil herauszubrechen. Vielmehr braucht es eine Gesamtsicht.

Download
Art.-38-KLV_Antwortformular-SVKH.pdf
Adobe Acrobat Dokument 107.3 KB

SVKH-ASMC

Amthausgasse 18 | 3011 Bern

T: 031 560 00 24 | info@svkh.ch

Der SVKH ist Gründungsmitglied
des Dachverbands Komplementärmedizin
Dakomed