Euroforum Fachtagung zu Nahrungsergänzungsmittel

Die EUROFORUM Fachtagung Nahrungsergänzungsmittel steht in diesem Jahr ganz im Zeichen der Revision des Lebensmittelgesetzes. Im Zuge der neuen Schweizer Lebensmittelgesetzgebung muss auch das gesamte Verordnungsrecht revidiert werden. Lassen Sie sich von führenden Experten  uf den aktuellen Stand der rechtlichen Rahmenbedingungen bringen und wagen Sie mit uns einen Blick in die Zukunft des Schweizer Nahrungsergänzungsmittelmarktes im Zusammenspiel mit der EU.

Die EUROFORUM Fachtagung Nahrungsergänzungsmittel steht in diesem Jahr ganz im Zeichen der Revision des Lebensmittelgesetzes. Im Zuge der neuen Schweizer Lebensmittelgesetzgebung muss auch das gesamte Verordnungsrecht revidiert werden. Lassen Sie sich von führenden Experten  uf den aktuellen Stand der rechtlichen Rahmenbedingungen bringen und wagen Sie mit uns einen Blick in die Zukunft des Schweizer Nahrungsergänzungsmittelmarktes im Zusammenspiel mit der EU.

Die Fachtagung findet am 9. November 2015 im Hotel Belvoir in Zürich statt. Der SVKH Präsident, Dr. Herbert Schwabl, hält ein Referat zum Thema «Komplementär- und Phytoarzneimittel im Spannungsfeld zu Nahrungsergänzungen».

SVKH-Mitglieder erhalten 20 Prozent Reduktion auf den Eintrittspreis. Interessierte Mitglieder melden sich bitte bei der Geschäftsstelle.

 

Euroforum_NEM_P5100827

SVKH-ASMC

Amthausgasse 18 | 3011 Bern

T: 031 560 00 24 | info@svkh.ch

Der SVKH ist Gründungsmitglied
des Dachverbands Komplementärmedizin Dakomed