Motion Eder hat noch eine letzte Hürde zu überwinden – Chancen der Annahme sind gut

Die Gesundheitskommission des Nationalrats beantragt ohne Gegenstimme die Annahme der Motion von Ständerat Joachim Eder „ Swissmedic-Zulassung eines Arzneimittels als erlaubtes Werbeelement (13.3393 s)“. Der Nationalrat wird die Motion am 5. März 2014 im Plenum behandeln. Stimmt der Nationalrat zu, dann muss der Bundesrat die Arzneimittel-Werbeverordnung anpassen. Der Ständerat hat seine Zustimmung bereits erteilt.