Schwerpunkte SVKH 2013 (Auszug)

Der Vorstand hat am 22. Januar 2013 folgende Schwerpunkte verabschiedet:

  1. HMG-Revision (2. Ordentliche Revisionsetappe)
  2. Massnahmen zum Erhalt Komplementär- und Phytoarzneimittel
  3. Qualität von Komplementär und Phytoarzneimittel darstellen (Label Swissmedic, Verbesserung Vollzugsregeln, Gebührenhöhe)
  4. Kontaktpflege mit Behörden, Teilnahme an Vernehmlassungen und Hearings / Netzwerk national und international pflegen
  5. Angepasste GMP für KPA (Teilnahme an internationalen Meetings)

SVKH-ASMC

Amthausgasse 18 | 3011 Bern

T: 031 560 00 24 | info@svkh.ch

Der SVKH ist Gründungsmitglied
des Dachverbands Komplementärmedizin Dakomed