Ein Wegweiser für Betroffene, Angehörige und Fachpersonen

Eine neue Internet-Plattform der Krebsliga hilft krebsbetroffenen Menschen, Angehörigen und Fachpersonen bei der Suche nach geeigneter Unterstützung.

Claudia Weiss, Kommunikation Krebsliga Schweiz

Das Angebot zur Unterstützung krebsbetroffener Menschen wird immer breiter. Das ist sehr erfreulich, macht es aber auch entsprechend schwierig, die geeignete Therapeutin, den passenden Ernährungsberater, die kompetente Hilfe für den Haushalt oder die richtige Selbsthilfegruppe zu finden. Die Bestandesaufnahme «Psychosoziale Onkologie in der Schweiz» von 2005[1] hat gezeigt, dass Krebskranke, Angehörige und betreuende Fachpersonen oft nicht optimal über nicht-medizinische Dienstleistungen informiert sind. Dann hängt es vom individuellen Wissen der Beratenden ab, welche Informationen Betroffene erhalten, die begleitende Angebote suchen.

 

Neue Internet-Plattform hilft

 

Das wird jetzt anders, ab sofort können Onkologie-Fachpersonen bei dieser Suche professionell weiterhelfen: Neu bietet die Krebsliga im Internet eine Plattform an, auf der Informationen über bestehende psychosoziale Dienstleistungen für die ganze deutschsprachige Schweiz und einzelne französischsprachige Kantone leicht zugänglich und auffindbar sind. Onkologen, Pflegende, Betroffene und Angehörige können so gezielt Angebote in ihrer Nähe finden – und zwar rund um die Uhr. Anbieter von Dienstleistungen können ihre Angebote kostenlos und bequem per PC erfassen.

 

Der Vorteil dieses Internet-Verzeichnisses liegt für Fachpersonen darin, dass sie es für Beratungen nutzen und einheitlich Auskunft über bestehende psychosoziale Angebote und Dienstleistungen geben können.

 

Angebote in diesem Verzeichnis

 

Eingetragen sind psychosoziale, d.h. nicht- medizinische Dienstleistungen, die geeignet sind, die Lebensqualität von Krebskranken und ihren Angehörigen zu erhalten oder zu fördern. Das Spektrum reicht von therapeutischen Angeboten über praktische Lebenshilfen bis hin zu rechtlichen und finanziellen Beratungen. Auch aktuelle Veranstaltungen und Kurse für Betroffene und Angehörige sind aufgeführt. Rein medizinisch-onkologische Dienstleistungen werden nicht erfasst.

 

Weitere Informationen unter www.krebsliga.ch/wegweiser

SVKH-ASMC

Amthausgasse 18 | 3011 Bern

T: 031 560 00 24 | info@svkh.ch

Der SVKH ist Gründungsmitglied
des Dachverbands Komplementärmedizin Dakomed